Impressum

Verantwortlich

Grohmann & Weinrauter
VermögensManagement GmbH

Altkönigstraße 8
D-61462 Königstein im Taunus

Postanschrift:
Postfach 1240
D-61452 Königstein

Telefon: +49 (0) 6174 93 77 50
Telefax : +49 (0) 6174 93 77 99
E-Mail: info@grohmann-weinrauter.de
Web: http://www.grohmann-weinrauter.de

Geschäftsführer
Martin Weinrauter
Steffen Kinza

Ergänzende Informationen
Handelsregister: Amtsgericht Königstein im Taunus, HRB 4317
Aufsichtsbehörde: Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, Bonn
Verband: Mitglied im Verband unabhängiger Vermögensverwalter Deutschland e.V. 
Umsatzsteuer-ID: DE114158728

 
Offenlegung nach § 16 der Institutsvergütungsverordnung (InstitutsVergV)

Die Ausführungen beziehen sich auf die Grohmann & Weinrauter VermögensManagement GmbH und die GROHMANN & WEINRAUTER Institutional Asset Management GmbH (im Folgenden zusammen „G&W“).

Das Vergütungssystem von G&W ist auf eine nachhaltige Unternehmensentwicklung ausgerichtet und so ausgestaltet, dass grundsätzlich Fehlanreize vermieden werden.

Die fixe Vergütung ist so bemessen, dass keine wirtschaftliche Abhängigkeit von variablen Vergütungsbestandteilen besteht. Garantierte variable Vergütungen werden nicht gewährt. Je nach finanzieller Lage des Instituts kann die variable Vergütung bis auf null reduziert werden. Um einen angemessenen Umgang mit Interessenkonflikten sicherzustellen, werden die Mitarbeiter in Kontrollfunktionen im Sinne des § 9 InstitutsVergV ausschließlich durch Festgehälter vergütet.

Die Vergütung der Mitarbeiter besteht aus einem fixen Grundgehalt (12 bzw. 13 Monatsgehälter) und teilweise einer variablen Vergütung. Die Höhe der variablen Vergütung hängt von der individuellen Leistung des Mitarbeiters ab. Der individuelle Erfolgsbeitrag des Mitarbeiters wird auf der Basis der im Jahresgespräch festgelegten Zielvereinbarungen durch den jeweiligen Vorgesetzten bewertet.

Die Vergütung der Geschäftsleiter besteht ebenfalls aus einem fixen Grundgehalt (12 Monatsgehälter) sowie einer variablen Vergütung. Die variable Vergütung wird unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen Gesamtsituation sowie der Risiko- und Liquiditätslage des Instituts durch die Gesellschafterversammlung festgesetzt. Die Geschäftsleitergehälter entsprechen der marktüblichen Vergütung und der Lage des Instituts.

In Anwendung des Wesentlichkeits-, Schutz- und Vertraulichkeitsgrundsatzes des Artikels 432 Absatz 1 bis 3 der Verordnung (EU) Nr. 575/2013 (CRR-Verordnung) wird auf die Offenlegung des Gesamtbetrags der fixen und variablen Vergütungen sowie die Anzahl der Mitarbeiter, die variable Vergütungen erhalten, verzichtet, da diese Informationen aufgrund der Größe und Struktur von G&W Rückschlüsse auf die Vergütung einzelner Mitarbeiter zulassen würden.

 
Informationen über die fünf wichtigsten Ausführungsplätze gemäß § 82 WpHG


Eine Neuerung der MiFID II ist die Pflicht einmal jährlich für jede Gattung von Finanzinstrumenten die fünf Ausführungsplätze zu veröffentlichen, die ausgehend vom Handelsvolumen am wichtigsten sind, und Informationen über die dort erreichte Ausführungsqualität zusammenzufassen. 

Da die Grohmann & Weinrauter VermögensManagement GmbH und die GROHMANN & WEINRAUTER Institutional Asset Management GmbH (im Folgenden zusammen „G&W“) andere Wertpapierfirmen auswählen, um Kundengeschäfte abzuwickeln, sind in diesem Fall die fünf wichtigsten Lagerstellen (Abwicklungsbanken) anzugeben und in Bezug auf diese Firmen Informationen über die Ausführungsqualität zusammenzufassen. Im Zusammenhang mit der Finanzportfolioverwaltung wird G&W von den Kunden im Regelfall angewiesen, die Aufträge über das depotführende Kreditinstitut abzuwickeln. Es bestehen bezüglich der aufgelisteten depotführenden Kreditinstitute weder enge Verbindungen zu G&W noch bestehen sonstige Interessenkonflikte zu diesen, welche dem Kundeninteresse zuwider laufen könnten.

1. Angaben für die Grohmann & Weinrauter VermögensManagement GmbH

Die fünf wichtigsten Abwicklungsbanken 2018

Kategorie des Finanzinstruments: Börsengehandelte Produkte

  • UBS Europe SE
  • BNP Paribas S.A. Niederlassung Deutschland
  • Commerzbank AG
  • V-Bank AG

Kategorie des Finanzinstruments: Nicht börsengehandelte Währungsderivate, FX-Spot, Swaps, Termingeschäfte und sonstige Währungsderivate

  • Commerzbank AG
  • UBS Switzerland AG
  • UBS Europe SE
  • BNP Paribas S.A. Niederlassung Deutschland
  • V-Bank AG


2. Angaben für die GROHMANN & WEINRAUTER Institutional Asset Management GmbH

Die fünf wichtigsten Abwicklungsbanken 2018

Kategorie des Finanzinstruments: Börsengehandelte Produkte

  • M.M.Warburg & CO (AG & Co.) KGaA
  • UBS Europe SE
  • Baader Bank AG
  • ODDO BHF AG

Kategorie des Finanzinstruments: Nicht börsengehandelte Währungsderivate, FX-Spot, Swaps, Termingeschäfte und sonstige Währungsderivate

  • M.M.Warburg & CO (AG & Co.) KGaA
  • Kreissparkasse Köln
  • UBS Europe SE
  • Baader Bank AG
  • ODDO BHF AG

COPYRIGHT

©2000-2020 Grohmann & Weinrauter VermögensManagement GmbH, Königstein im Taunus - Alle Inhalte und Strukturen dieser Internetpräsenz sind urheberrechtlich geschützt. Die Inhalte sind nur für die persönliche Information bestimmt. Jede weitergehende Verwendung, insbesondere die Speicherung in Datenbanken, Veröffentlichung, Vervielfältigung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte - auch in Teilen oder in überarbeiteter Form - bedarf der vorherigen Zustimmung der Grohmann & Weinrauter VermögensManagement GmbH.

Falls Sie Probleme beim Betrachten dieser Internetseiten haben oder Anregungen geben möchten, wenden Sie sich bitte an: info@grohmann-weinrauter.de