Mit Sicherheit
Performance

Unser wichtigstes Ziel:
Die Bewahrung unserer Kunden
vor gravierenden Verlusten.

Vermögensverwaltung

Das Herz von Grohmann & Weinrauter schlägt seit 1991 in der Vermögensverwaltung. Auch eine Generation später lieben wir es mit derselben Überzeugung und Begeisterung wie damals, für unsere Kunden langfristig tätig sein zu dürfen. Sie vertrauen uns und unserer Kompetenz die Verwaltung ihres Vermögens an. Diesem Vertrauen können wir durch unsere Unabhängigkeit gerecht werden, denn wir sind frei von den Interessen Dritter und ausschließlich unseren Kunden und unseren strategischen Anlageüberzeugungen verpflichtet.

Unser Dienstleistung

Unsere Dienstleistung

Wir sind Vermögensverwalter. Unsere Kunden übertragen uns die Verantwortung für die Verwaltung ihrer Wertpapierdepots bei Banken. Sie erteilen uns Vollmachten, damit wir im Rahmen von individuell konzipierten Anlagerichtlinien die zu ihnen passenden Anlagestrategien umsetzen und systematisch eine langfristig angemessene Wertentwicklung erzielen.

Unser Weg zum Ziel

Unser Weg zum Ziel

Wir sind disziplinierte Risikomanager. Der Weg zu den Anlagezielen unserer Kunden führt bei uns immer über die Bewahrung der Kapitalbasis in den großen Abwärtstrends der Märkte. Neben den Risiken haben wir ebenso sehr die Chancen im Blick und sorgen durch Käufe und Verkäufe für die situativ angemessenen Investitionsquoten des investierten Kapitals.

Unsere Erfahrung

Unsere Erfahrung

Wir haben seit mehr als 30 Jahren akzeptiert, dass wir nicht in der Lage sind, die Zukunft voraussehen zu können. Wir glauben auch nicht daran, dass wir durch Diskussionen und den Austausch von Meinungen auf Dauer richtige Anlageentscheidungen treffen können. Daher vertrauen wir ausschließlich auf den Einsatz mathematischer Modelle.

Ihre Ansprechpartner

JAN ULRICH Seeliger

PRIVATKUNDEN & Nachhaltigkeitsthemen

 
Jan Ulrich Seeliger

Martin Weinrauter

Geschäftsführung: Unternehmens- und Anlagestrategien, Kunden

 
Martin Weinrauter

Steffen Kinza

Geschäftsführung Compliance, Controlling

 
Steffen Kinza

SILKE Pütz

Innenleitung, Revision, Finanzbuchhaltung

 
Silke Pütz

Aktuell

Neuigkeiten

  • 2. September 2021
    |
    Podcast
    G&W-Fondsmanager: "Das Risikomanagement hat immer die Hosen an." Ein Trendfolger folgt dem Trend - aber so einfach ist es nicht
    Ein neues Allzeithoch für den DAX. Wird es da nicht Zeit, endlich auszusteigen? “Das reicht nicht als Argument für einen Ausstieg aus einem intakten Aufwärtstrend“, sagt Martin Weinrauter, „und ein Aufwärtstrend besteht darin, dass es eine Seri...
    Weiterlesen
  • 23. August 2021
    |
    Presse
    Weniger Absturzrisiko durch Nachhaltigkeit? Eine ökologisch-soziale Rendite, Einnahmen für den Stiftungszweck und obendrein ein geringeres Rückschlagpotential.
    “Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.“ Joachim Ringelnatz hat bei seiner Feststellung bestimmt nicht an Fondsanlagen gedacht, wenngleich sie natürlich darauf zutrifft. Doch wenn Sicherheit schon nicht existiert – vielleicht ...
    Weiterlesen
  • 11. Juni 2021
    |
    Podcast
    Die Trendfolger von G&W finden Chancen - von Webuild über Signify bis Samhällsbyggnadsbolaget
    Bei G&W dreht sich alles um das trendfolgende Management von Risiken und Chancen. Wie schwierig ist Trendfolge gerade? Und wo liegen die Chancen? Mitte Februar hat sich die Welt auf den Kopf gestellt. Auf einmal waren die Ersten die Letzten und d...
    Weiterlesen
  • 27. Mai 2021
    |
    Presse
    Making-of: Ökobasis One World Protect
    Der „Ökobasis One World Protect“ war der erste Fonds in Deutschland, der sich die nachhaltigen Entwicklungsziele der Vereinten Nationen (Sustainable Development Goals, SDG) in seine Besonderen Anlagebedingungen schreiben ließ. Am 10. März 20...
    Weiterlesen